Unser starker Partner für Röhrentechnik

Nun wird es Zeit auch unsere starken Partner vorzustellen. Den Anfang machen wir mit dem fleißigen Niederösterreicher Michael Wagner und seiner Gemahlin Sabine Wagner.
Wasami GmbH Inhaber: Michael Wagner

Das Duo beschäftigt sich aus Überzeugung vornehmlich mit feinsten aber dennoch leistbaren Röhrenverstärker unterschiedlichster Ausprägung. Es dürfte wohl für jeden Geschmack etwas dabei sein. Dabei ist es egal ob ein 300B Liebhaber vorstellig wird, oder ein überzeugter KT88 Fan. Aber auch eine EL84 und eine EL34 Variante findet sich im Sortiment. Dabei sei besonders hervorgehoben, dass es sich jeweils um attraktive Preislagen handelt. Selbst der mächtige 300B Vollverstärker positioniert sich deutlich unter 2.000.- Euro. Das ist eine Hausnummer, wie wir meinen. Klanglich stellen die jeweiligen Verstärker mühelos auch deutlich teurere Geräte in den Schatten.

Also geschätzte Begeisterte der ältesten Verstärkerbauart …

Uns ist es eine große Freude einen Partner gefunden zu haben, welcher unsere Philosophie und die Begeisterung an der Musikwiedergabe teilt. Musik darf sich gerne auf den Genuss und die Kurzweil reduzieren. Dass dabei ein Gerät keinen Spielraum für esoterische Aspekte beinhaltet und sich konsequent an einer physikalisch korrekten Darstellung orientiert, schafft Vertrauen zu einem schlanken aber vollständigen Sortiment. Einen Weg in den Klangkosmos bei Ihnen zu Hause, stellt der feine moderne Röhrenverstärker dar. In heutigen Zeiten muss ein Röhrenverstärker nicht mehr Unsummen kosten und divenhaft seiner Tätigkeit nachgehen. Moderne Fertigungen und die Verfügbarkeit bestens ausgebildeter Hersteller weltweit machen das komplexe Produkt Röhrenverstärker leistbar und erlaubt schon zu sehr günstigen Preisen Spitzenleistungen und feinste Verarbeitung.

Die Vorbereitungen für die Vienna Vinyl & Music Fair und die Grazer Messe haben begonnen

Ein gemeinsames Meeting und ein prüfendes Ohr was neue Produkte für unseren feinen Shop betrifft, macht erst einmal viel Spass. Dabei haben wir Kontakte vertieft und einfach nur unfassbar gut Musik gehört. Feinste Röhrenverstärker von Wasami und Auris Audio, und natürlich ein Weltklasse Laufwerk aus dem schönen Waldviertel. Wieder gegeben wurde über beeindruckende Lautsprecher von ‪‎IchosSchallwandler‬

Ein CD-Player, so fein der auch zu musizieren vermochte, war schnell im Hintergund. Feinste analoge Software, sprich die gute alte Schallplatte, drehte eine Runde um die andere und bannte alle Teilnehmer auf die Hörsessel.

Ein zentrales Thema neben Franz Hauers analogen Laufwerk waren natürlich Röhrenverstärker und feine und nichtmal ganz so kleine Kugellautsprecher …

Das ein sich sponan einstellender Ideenpool auftat, vermag angesichts hochmotivierter Teilnehmer nicht zu verwundern. Woran wir gemeinsam arbeiten, bleibt im Detail vorerst noch unser kleines Geheimnis. Natürlich geht es dabei um die Musikwiedergabe, feinste Musik und natürlich gemeinsame Aktivitäten.
Die Teilnehmer der erlesenen Runde:

Gastgeber Michael Wagner und die charmante Hausherrin Sabine Wagner, Wasami Audio.

Robert Rothleitner, Inhaber Ichos Schallwandler mit einem beeindruckenden Paar Lautsprecher.

Franz Hauer, Mastermind und Schöpfer feinster anloger Laufwerke aus dem Hause Hauer analog.

Getreu dem Motto, das gute zum Schluss, fanden die charmanten und hoch motivierten Inhaber von Mo’Sound bei uns ein. Xiane Kangela und Ronald Jaklitsch

Mit in der Gesprächsrunde unser führendes Online Magazin sempre audio.at, vertreten durch Chefredakteur Michael Holzinger

Nicht unerwähnt bleibt natürlich Profi und Agenturleiter Till Philippi

Sowie wir vom Team hifi-lounge.at

Auch Ihre Schätze wollen gereinigt werden

Okki Nokki ist ein feiner Hersteller günstiger Plattenwaschmaschinen. Man muss keine kleinen Vermögen für ein derartiges Zubehör bereitstellen. Freilich muss man zu diesem Preis auf komplexe Servo Steurerungen verzichten, erhält dafür aber ein verlässliches Arbeitsgerät ohne jegliche Allüren. Wenn man erstmal eine Schallplatte gewaschen hat und dessen klangliche Performance erlebt hat, möchte man dieses Ritual nicht mehr missen. Schnell bekommt man den Ablauf in Fleisch und Blut und reinigt alsbald jede Platte vor der genüsslichen Hörsession.

Wie Okki Nokki zu seinen Produkten steht, erkennt man an der aufwändigen Verpackung, alsda wären, ein Doppelkarton, zwei Luftpolster Elemente welche zusammen gesteckt werden, und freilich eine individuelle Folienverpackung für alle Bestandteile.

Vorbildlich !!

Die Waschleistung ist einfach klasse und selbstverständlich über die Preisklasse hinaus ausgezeichnet. Ein Konzentrat für einen Liter gebrauchsfertige leistungsstarke Reingungslösung ist für den Start ebenso mit an Bord, wie eine Ziegenhaarbürste zur peniblen schonenden Reinigung vor der Absaugung.

In ein paar Tagen in unserem Webshop erhältlich. Natürlich freuen wir uns auch über einen Anruf oder eine kurze Email.

Wenn wir schon bei Kanada sind ………..

Vielleicht ist Kanada als Land der unbeschränkten Hifi Gerätschaften und Liebkinder aller Musikliebhaber nicht ganz so präsent wie der südliche Nachbar – die USA. Das sollte uns aber nicht hindern sich mit den feinen Lautsprecher der Edelschmiede PSB Speakers zu beschäftigen.

Der Aufbau ist trickreich und sehr gelungen. Das Außergewöhnliche zeigt sich nicht in einer simplen viereckigen Kiste und hat auch nicht gängige Allerweltstreiber verbaut. Von den kleinen 13er Basstöpfen sollte man sich nicht täuschen, oder ihnen gar fehlende Potenz unterstellen. Die räumliche Darstellung des musikalischen Geschehens ist frappant und der Bass sehr feinzeichnend und schlagkräftig wenn‘s mal darauf ankommt.

Mainstream stellt man hin und einer PSB Imagine T2 hört man entspannt zu.

Little Understatement

Pro-Ject Audio Systems DAC Box DS von hinten… Auf der Eingangsseite findet der verwöhnte Musikliebhaber USB, koaxialen und optischen Digitaleingang. Mit zwei Filtercharakteristika zeigt sich der kleine Understatement Wandler variabel und enorm klangstark.

“Größe” hat nicht immer mit einem großen Gehäuse zu tun. Sagt ein Sprichwort … Gibt’s natürlich bei uns im Shop: Pro-Ject Audio Systems DAC Box DS

NAD ist Kult

NAD ist Kult, und das seit vielen Jahrzehnten. Berechtigt wie wir meinen. Für uns natürlich ein Grund sich ausgiebig mit der feinen kanadischen Marke zu befassen. NAD bietet die feine Master Line, die seit Jahrzehnten etablierte C-Line und neuerdings die smarte und wohl klingende D Klasse.
Die Kanadier kümmern sich recht wenig um Dogmen und etablierte Ansichten. Der reine Klang und der nicht unerhebliche Abstand zur restlichen HiFi Welt ist entscheidend. Einen leistungsstarken Class D Verstärker mit modernster digitaler Ausstattung – bitte schön – der NAD C 390 CC sei hier vorgestellt. Ein Kraftmeier der so ziemlich jeden Lautsprecher auf Trab bringt, ihm Beine macht, und die feinsten Klänge entlockt. Für die ganz ultimativen Ansprüche darf gerne ein zweiter Vollverstärker als Mono-Partner konfiguriert werden.

Zirbenduft statt Elektrosmog

Unsere Strombox dient zur Unterbringung Ihrer Netzleiste.

Neben dem charmanten und authentischen Zirbenduft ermöglicht die Box die Unterbringung einer Netzleiste und die überschüssigen Längen der Netzanschlusskabel. Der berüchtigte und ungeliebte Kabelsalat gehört damit der Vergangenheit an.

Schick und dekorativ, dabei natürlich mit einem hohen Nutzwert.

Und wer hats gmacht’ … der österreichische Tischlermeister Bernhard Lenz

Unsere Strombox stammt selbstverständlich aus nachhaltiger Forstwirtschaft und ist zu 100% unbehandelt und naturbelassen.

Sommer, ein mit Musik gefülltes Handy und kein Strom!!!

Man sitzt im Garten und genießt den Sonnenuntergang und wünscht sich eine angenehme dezente Musikuntermalung ohne Gerätschaften aufbauen zu müssen. Unkompliziert soll es sein. Man will diese Stunden nicht alleine verbringen sondern will auch andere an dem Musikgenuss teilhaben lassen.

Vor diesem Problem stand auch Tischlermeister Bernhard LENZ und entwickelte für diesen Zweck eine Lösung. Der Klanggeber 75, welcher aufgrund physikalischer Gesetze durch ein angepasstes Minihorn die am Smartphone abgespielte Musik akustisch verstärkt. Durch diesen Effekt kann man auch andere an der feinen Musiksammlung teilhaben lassen und benötigt nicht einmal eine Stromversorgung. Man braucht nicht extra erwähnen, dass die traditionelle Tischlerei LENZ, dieses Teil in hochwertigem Zirbenholz fertigt, welches auch durch verbreiteten Duft seine Ausstrahlung verbreitet.

Die Tischlerei LENZ bietet weiters die Möglichkeit ihren Klanggeber 75 durch einen geringen Aufpreis mit Ihrem Namen oder Ihrem Logo zu personalisieren.

Auch die Aufbewahrung Ihrer Schätze ist uns wichtig!

Liebe Musikliebhaber, liebe Schallplattenfreunde …….

Die primäre Aufgabe von hifi-lounge.at ist natürlich die individuelle, professionelle Beratung des Kunden. Das gilt auch für das „Drum herum“ der Unterhaltungselektronik eine besonders wichtige Rolle. Eine umfangreiche Musiksammlung etwa, wie sie wohl bei vielen Musikliebhabern anzutreffen ist, will möglichst effizient und übersichtlich verwaltet werden. Für diesen Zweck wurde gemeinsam mit unserem Premium-Partner, dem Tischlermeister Bernhard Lenz, ein Register für CDs und Schallplatten entwickelt, und zwar eines, das in jeder Beziehung höchster Qualität entspricht, vom Auswahl des Materials, über die Verarbeitung, bis hin zum Einsatz in ihrem CD- und Vinyl-Regal.

Dieses hilfreiche Zubehör, welches für CDs und Schallplatten verwendet werden kann, wird aus hochwertigem österreichischem Zirbenholz gefertigt. Der Kunde kann bei der Bestellung bekannt geben, auf welcher Seite bei seinem individuellem Set die Buchstaben sichtbar sein sollen, links oder rechts. Dadurch kann dieses Registersystem auf den Aufbewahrungsort abgestimmt werden.

Und nebenbei – die naturbelassene Zirbe verströmt ihren einzigartigen feinen Duft im Raum…

 

Wir stellen uns vor!