Hauer Analog – Analogliebhaber sind schon eine besondere Spezies – man möge uns diesen flapsigen Satz verzeihen.

Inhaber: Franz HAUER

Franz Hauers Vorstellung auf der Homepage von Hauer Analog liest sich herzerfrischend und vertraut. Ein Waldviertler Naturbursche und konsequenter Klangtüftler, welcher über viele Jahre hinweg zu seiner Vorstellung des idealen Klanges gelangte, und diese konsequent in anfassbare Produkte verwandelt. Sei es der Plattenspieler für den noch leistbaren Geldbeutel, oder eben das High-end Laufwerk, dass möglicherweise mit fast allem mithalten kann was der Weltmarkt aufzubieten vermag. Aber auch ausgefeilte Tonarme sind auf Bestellung individuell gefertigt erhältlich. Dabei sei erwähnt dass es nur wenige Konstrukteure gibt, die einen 1,4 Kilogramm schweren Tonarm auf einem „beruhigten“ Laufwerk zu einem perfekten Spiel bringen können. Eine Superlative die man einfach erlebt haben muss, um die „Größe“ erfassen zu können.

Was vor vielen Jahren mit einer mühsam ersparten Bang & Olufson Beocenter 1800 begann, präsentiert sich heute in einem Extremindividualismus, welcher Kunst, perfekten Maschinenbau und Klangwelten zu einem Gesamtwerk verbindet.

Chapeau … liebe Grüße an einen besonderen Freund und Musikliebhaber.

Wir freuen uns, dass wir Ihn in unser Sortiment aufnehmen konnten. Ein gemeinsames Projekt, die Fertigung eines gemeinsam entwickelten Plattenspieler ist kurz vor der Fertigstellung und wird in Kürze präsentiert. Wir werden gesondert über dieses Laufwerk berichten.

Außerdem fertigt unser Franz, wie wir Ihn liebevoll nennen, eine große Anzahl von Tuningteilen, welche zur Beruhigung bzw Entkopplung hochwertiger Hifikomponenten dienen.

PS. Jedesmal wenn sich das Gespräch auf eine seltene Vinylaufnahme konzentriert, heißt es aus Franz’s Mund .. „habe ich“

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar